Eliza Shaddad

Eliza Shaddad by Mel Tjoeng

Nachdem ihr Eliza Shaddads Debütalbum „Future“ 2018 von deutschen Medien wie STERN, Rolling Stone, GALORE, Visions und Radios wie FluxFM und Radioeins gefeiert wurde, kündigt Shaddad nun ihr EP ‚Sept ~ Dec‘ an.

„Die EP „Sept ~ Dec“ beschäftigt sich mit verschiedenen Formen von Rückzug und Isolation.  Geschrieben in Verbindung mit dem Album „Future“, beschäftigt sie sich mit neuen und anderen Menschen in meinem Leben und mit Themen wie Geschlechtern, Normalität, Freundschaft und sehnsüchtigen Verbindungen.“

Aufgenommen in einem Bungalow in der Wildnis von Cornwall, ist die EP eine Momentaufnahme der letzten Monate der selbst auferlegten Isolation für Eliza Shaddad, die zusammen mit dem Produzenten BJ Jackson die Grenzen eines improvisierten DIY-Studios auslotete.

„Ich wollte in der Lage sein, nach Lust und Laune aufzunehmen und die Gefühle und Stimmungen dieser Songs gleich im Moment einzufangen, also haben wir eine Menge Equipment aufgebaut und im Grunde genommen um sie herum gelebt, die Songs verfeinert und aufgenommen und wieder verbessert. Das waren wirklich verrückte Stunden und manchmal bekamen wir fast einen Lagerkoller. Aber dann gingen wir los und sprangen ins Meer und kamen einfach wieder erfrischt zurück zur Arbeit“.

Produkte